Startseite

Führung durch die Burg Bentheim

Mit Prinz Oskar zu Bentheim und Steinfurt auf historischem Boden

Burg Bentheim

Erkunden Sie die Gebäude, Räume am Sa., 15.07.17 und erfahren Sie mehr über die Entstehungsgeschichte und die wechselvolle Geschichte der Burg.

Mehr Informationen und Anmeldung

 

_______________________

Katharina von Bora, die Lutherin

Lesung & Musik

Usch Hollmann

Die Kabarettistin und Autorin, Usch Hollmann, und die Kantorin der Ev. Kirchengemeinde Burgsteinfurt, Simone Schnaars, nähern sich am Fr., 09.06.17 um 19:30 Uhr in der Großen Ev. Kirche in Burgsteinfurt der Frau an Luthers Seite, Katharina von Bora. Interessante Einblicke in das Leben einer selbstbewussten Frau und Orgelmusik aus der Renaissance, der ersten Blütezeit der Orgelmusik, versprechen einen spannenden und unterhaltsamen Abend!

Mehr Informationen

Plakat: „Katharina von Bora“

 

 

_______________________

„Im Herzen der italienischen Renaisssance“

Raffael, Tizian, Bellini: Noch nie zuvor waren in den Niederlanden so viele italienische Meister zu sehen. im Rahmen einer deutschsprachigen Führung konnten die Teilnehmer der Kneipp-Studienfahrt am 05.05. einen wunderbaren Eindruck in die Malerei der großartigen italienischen Renaissance im Rijksmuseum Twenthe in Enschede erleben.

 

_______________________

Gesundheitsvisite für den Monat Mai 2017

In diesem Monat geht es um den „Wandel der Bewegungskultur“. Von tradionierten Bewegungs- und Sportarten wie Radfahren, Wandern und Gymnastik hin zu Trendsportarten wie Trampolinspringen, Bouldern, Crossgolf, Slacklining und vieles mehr….
Mehr Informationen: Gesundheitsvisite – Wandel der Bewegungskultur

Weitere interessante Beiträge finden Sie hier: Kneipp-Gesundheitsvisite

 _______________________

Fit in den Frühling

Vitaminreich und lecker startet der Kneipp-Verein Steinfurt in den Frühling. Ein Kochabend am 20.03.17 zum Thema „Quinoa, Bulgur, Amaranth & Co.“, der in Kooperation mit der Eine-Welt-Gruppe Burgsteinfurt und der FBS Steinfurt angeboten wurde,  war schnell ausgebucht.  Mit viel Spaß wurden neue Rezepte und vielleicht ungewohnte Gaumenfreuden zubereitet und verkostet.
_______________________